Details schließenDetails anzeigen Details entfernen

Relaxdach Lamellen

Technische Daten:

Hier klicken

Extras:

u.a. Automatik, Farben

Preis:

z.B. 5 x 3 m ab 13.500 €

    Relaxdach

    Terrassenüberdachung Relaxdach Lamellen

    Mit Relaxdach Lamellen bestimmen Sie über Ihre tägliche Sonnendosis – das ganze Jahr!

    Unser Lamellen-Relaxdach, das nicht nur im privaten Bereich, sondern auch gewerblich und im öffentlichen Raum genutzt wird, bietet jede Menge Variationsmöglichkeiten. Die Lamellen offen, geschlossen oder gekippt? Seitlich frei oder doch lieber schön gemütlich und warm mit unseren integrierten Screens? Die Wahl liegt ganz bei Ihnen.

    Relaxdach passt sich den individuellen Gegebenheiten Ihres Hauses passgenau an.

    Durch den modularen Aufbau von Relaxdach können Sie Länge und Breite Ihres Wunschdaches beliebig anpassen oder erweitern. Ob nun direkt an Ihrem Haus oder freistehend als Pavillon – Sie erschaffen Ihre Terrassenüberdachung ganz nach Ihrem Geschmack.

    Verlängern Sie Ihr Wohnzimmer nach draußen mit unseren integrierten Screens.

    Das Relaxdach Lamellen bietet die Option, windfeste Screens direkt in die Pfosten zu integrieren. So sind Sie nicht nur vor Wind, sondern auch seitlich vor Regen geschützt. Dass dadurch quasi ein Außenraum direkt an Ihrem Haus geschaffen wird, ist dabei natürlich ein netter Nebeneffekt, an dem Sie sich das ganze Jahr über erfreuen können.

    Keine Chance für Regen und Schnee gegen Ihre stabile Terrassenüberdachung.

    Unser Relaxdach ist eine Terrassenüberdachung aus robustem Aluminium mit Edelstahlauflage. Die Stabilität dieser Konstruktion wird durch die äußerst soliden Lamellen mit einer Dicke von 2,5 bis 4 mm unterstrichen, mit dem smarten Wasserabführungssystenm als i-Tüpfelchen.

    Icon für Zitat

    Was genau ist eigentlich ein Lamellendach und wozu ist es gut? Frage von Robert D. aus Bonn

    Es gibt so viele unterschiedliche Arten von Terrassendächern, da ist es manchmal nicht ganz einfach, den Überblick zu behalten. Das Lamellendach, das man auch als bioklimatische Pergola bezeichnet, ist von der Form her ein Flachdach oder ein Pultdach mit einer leichten Neigung. In dieses Dachgerüst sind einzelne Lamellen eingelassen, die es in unterschiedlichen Stärken und aus unterschiedlichen Materialien gibt. Mithilfe einer elektrischen Anlage lassen sich diese Lamellen auf Knopfdruck öffnen oder schließen. Wenn erwünscht passen die eingebauten Sensoren die Lamelleneinstellung auch automatisch an das aktuelle Wetter an.

    Die Vorteile

    Lamellendächer machen Ihre Terrassennutzung flexibler, da sie sich an jede Wetterbedingung oder Ihre eigenen Stimmungen anpassen lassen. Dies können Sie sogar bequem per Fernsteuerung oder mit den intelligenten Sensoren machen. Sie haben also einen zusätzlichen Wohnraum, der sich an die Wetterbedingungen anpasst. Vor allem bei starker Hitze im Sommer ist dies sehr praktisch, da es bei einem Terrassendach mit Lamellen nicht zu einem Hitzestau kommt, was bei vielen anderen der Fall ist. Außerdem können Sie entscheiden, ob Sie ein Sonnenbad nehmen wollen oder die Sonne lieber mehr aussperren wollen. Bei Regen schließen die Lamellen wasserdicht ab, sodass sie auch dieses Wetter trocken im Freien genießen können.

    Icon für Zitat

    Sind Terrassenüberdachung Lamellen drehbar und beweglich? Frage von Anna B. aus Düsseldorf

    Genau dieser Punkt macht Lamellen zu so einem tollen Element für eine Terrassenüberdachung, denn sie sind beweglich und lassen sich so verstellen, wie Sie es gerade bevorzugen. Offen, halb offen oder komplett geschlossen – die Lamellen bieten für jede Wetterlage die richtige Einstellung. Unter normalen Terrassenüberdachungen staut sich oft heiße Luft, da sie nicht ungehindert nach oben entweichen kann. Dieses Problem gibt es bei der Terrassenüberdachung mit Drehlamellen nicht, denn durch die flexiblen Einstellungen kann die Luft ganz einfach durch die schlitzförmigen Öffnungen nach oben entweichen und durch neue, frische Luft ersetzt werden. Eine kühle Brise wird Ihre Zeit auf der Terrasse um einiges entspannter machen. Bei Regen einfach die Lamellen schließen und kein Tropfen Wasser wird Sie während Ihrer Auszeit auf der Terrasse stören.

    Icon für Zitat

    Welches Material hat eine Terrassenüberdachung mit Lamellen? Frage von Tim W. aus Köln

    Das Gerüst besteht aus robustem Aluminium mit einer Edelstahlauflage, wodurch es sehr witterungs- und korrosionsbeständig ist. Außerdem können Sie aus einem großen Farbpool mit 300 RAL-Farben und Strukturlacken wählen, um die Terrassenüberdachung nach Ihren Vorstellungen und Wünschen zu gestalten. Die Pulverlackbeschichtung, mit der die Aluminiumkonstruktionen beschichtet werden, ist umweltfreundlich, kratzfest und sorgt für eine lange Haltbarkeit.

    Icon für Zitat

    Welche zusätzliche Ausstattung lässt sich anbringen? Frage von Karim S. aus Stuttgart

    Diese Terrassenüberdachung kommt mit einem integrierten Wasserabführungssystem, das das Regenwasser zuverlässig ableitet. Die dimmbare LED-Beleuchtung ist optional aber sinnvoll, denn sie sorgt für das richtige Ambiente und ausreichend Licht, selbst in den tiefen Abendstunden. Eine weitere Ausstattungsmöglichkeit sind Heizelemente, die, spät abends oder während der kalten Jahreszeiten, für angenehme Temperaturen zuständig sind und dafür sorgen, dass Sie Ihre Terrasse sehr lange und durchgängig nutzen können. Durch eingebaute Screens und Glasschiebewände lässt sich die Terrasse noch besser vor dem Wetter schützen und abgrenzen.

    Icon für Zitat

    Sind die Lamellen auch verstellbar, wenn man nicht zuhause ist? Frage von Heidi M. aus München

    Ja, das sind sie. Dank der großartigen Technik von Somfy können Sie die Terrassendachlamellen auch verstellen, wenn Sie nicht zuhause sind. Alles, was sie dafür benötigen, ist Ihr Smartphone oder Tablet und die dazugehörige App und schon passen sich die Lamellen so an, wie Sie es wünschen. Natürlich können sich die Lamellen auch ganz automatisch an veränderte Wetterbedingungen anpassen, wenn Ihnen das manuelle Umstellen zu lästig ist. Dank der eingebauten Sensoren können Sie sich einfach zurücklehnen, wenn sich Sonne, Wind oder Regen abwechseln.

    Icon für Zitat

    Helfen die Lamellen gegen Sommerhitze? Frage von Silke B. aus Leipzig

    Sie können selbst regulieren, wie viel Sonne auf Ihrer Terrasse landet und dadurch auch einiges an Hitze aussperren, wenn sie möchten. Wenn Sie die Lamellen leicht gekippt einstellen, landet zwar mehr Sonne auf Ihrer Terrasse, aber gleichzeitig kann die Sommerhitze auch besser nach oben entweichen, was für eine angenehme Atmosphäre sorgt. Noch praktischer gegen die Sommerhitze sind Terrassenüberdachungen mit Lamellentüchern, denn diese bieten noch mehr Schatten und Hitzeeindämmung.

    Icon für Zitat

    Gibt es rechtliche Regeln für das Bauen einer Terrassenüberdachung mit Lamellen? Sven F. aus Hamm

    Nein, das Bauen von Terrassendächern mit Lamellen ist nicht separat geregelt, sondern bezieht sich einfach auf die allgemeinen Bauregeln: Genügend Abstand zu den Nachbarn, Einhaltung der Brandschutzbestimmung und je nach Größe das Einholen einer Baugenehmigung. Für genauere Informationen sollten Sie sich bei Ihrem örtlichen Bauamt informieren, da die Notwendigkeit einer Baugenehmigung von Bundesland zu Bundesland oder auch von Stadt zu Stadt unterschiedlich sein kann.

    Icon für Zitat

    Können bestimmte Umwelteinflüsse schädlich für das Lamellendach sein? Frage von Henry L. aus Paderborn

    Bei der Planung Ihrer Terrassenüberdachung sollten Sie sich darüber informieren, in welcher Schneelastgrenze Sie wohnen und wie viel Schnee die gewünschte Terrassenüberdachung aushält. Wenn Sie das beachten, müssen Sie sich keine Sorgen um den Schnee machen. Ein anderer Umweltfaktor, der Überdachungen schaden könnte, ist Frost. Um dem entgegenzuwirken, müssen die Fundamente frostfrei – also in einer bestimmten Tiefe – gegründet werden. Bei starken Windböen sollten Sie die Lamellen geschlossen halten, um eventuelle Schäden zu vermeiden.

    Icon für Zitat

    Wofür sind die Lamellentücher bei einer Terrassenüberdachung gut? Frage von Heiko V. aus Dortmund

    Wie schon erwähnt, sind Lamellentücher sehr praktisch gegen die Sommerhitze, denn sie bieten zusätzlichen Schatten und eine starke Hitzeeindämmung, wodurch Sie den Sommer sogar bei sehr heißen Temperaturen draußen genießen können. Außerdem lassen sie sich Feld für Feld einzeln einstellen, um die perfekten Konditionen für Ihren Aufenthalt auf der Terrasse zu schaffen. Auch für Wintergärten ist eine Überdachung mit Lamellentüchern optimal, denn auch im Wintergarten kann sich bei zu starker Sonneneinstrahlung die Hitze schnell und unangenehm ausbreiten, sodass Sie sich nicht optimal entspannen können. Durch die Lamellentücher können Sie das unterbinden und so Ihre Zeit in Ihrem Wintergarten noch mehr genießen.

    Icon für Zitat

    Haben andere Käufer positive Erfahrungen mit einer Lamellen-Terrassenüberdachung sammeln können? Frage von Hanna G. aus Lohmar

    Mit einer Terrassenüberdachung mit Lamellen kann man nur positive Erfahrungen sammeln! Natürlich könnten wir diesen Satz einfach nur benutzen, weil wir Sie überzeugen wollen, sich eine Lamellenüberdachung zu kaufen, doch die Vorteile liegen ganz klar auf der Hand. Wenig andere Terrassenüberdachungen lassen sich so perfekt an die unterschiedlichen Wetterbedingungen anpassen und so bequem bedienen. Auch viele andere Anbieter und vor allem Nutzer singen Lobhymnen über diese Form der Terrassenüberdachung – an den guten Eigenschaften und Vorteilen muss also tatsächlich etwas dran sein. Praktisch wäre es, wenn Sie jemanden kennen würden, der selbst eine Lamellenüberdachung besitzt und Ihnen von seinen guten Erfahrungen berichten kann. Da dies aber nur sehr selten der Fall ist, können Sie sich auch einfach über Google noch mehr über diese Form der Überdachung informieren und nach Erfahrungsberichten Ausschau halten.

    Ihre Entscheidung

    Aber natürlich bleibt es am Ende Ihre eigene Entscheidung, ob Sie unseren tollen Versprechungen nach alljährlichem Schutz und unschlagbarer Flexibilität Glauben schenken und sich entscheiden, selbst mit der Terrassenüberdachung Lamellen Erfahrungen zu sammeln oder sich vielleicht doch lieber für eine andere Art der Terrassenüberdachung begeistern. Für ein konkretes Angebot können Sie sich einfach bei uns melden und wir geben Ihnen gerne noch weitere Informationen zu diesem tollen Produkt.

    Icon für Zitat

    Welche Vorteile hat eine Terrassenüberdachung aus Metall? Frage von Edmund T. aus Nürnberg

    Die Terrassenüberdachung mit einem Metallgerüst macht optisch sehr viel her und wertet das Aussehen Ihres Gartens, Ihrer Terrasse und Ihres Hauses auf. Das besonders hochwertige Design der Metallkonstruktion bildet eine moderne und stilvolle Erweiterung der Wohnung und sorgt für angenehme Stunden auf der Terrasse. Terrassenüberdachungen aus Metall lassen sich sehr gut mit modernen Terrassenmöbeln in hochwertigem und geradlinigem Design kombinieren und zeugen davon, dass Sie mit der Zeit gehen.

    Höherer Schutz gegen Witterung und Korrosion

    Metall ist sehr beständig gegen das Wetter, wobei es dabei auch auf die Metallart ankommt. Einige müssen vorher auf bestimmte Arten behandelt werden, um einen Schutz vor Korrosion und dem Wetter aufzubauen. Aluminium z.B. wird mit einer Pulverbeschichtung versehen, die die Konstruktion kratz- und stoßfest macht und einen Schutz gegen Korrosion bietet. Außerdem sind Terrassenüberdachungen aus Metall besonders langlebig, sodass Sie Ihre Zeit auf der Terrasse jahrelang ungestört genießen können.

    Verschiedene Metalle

    Es gibt verschiedene Metalle, die für Terrassenüberdachungen geeignet sind, darunter zum Beispiel Aluminium, Stahl oder Edelstahl. Stahlkonstruktionen sind relativ teuer, müssen gestrichen werden und sind nur für eine bestimmte Zeit gegen Korrosion geschützt. Aluminium hingegen hat einige Vorteile: Es ist leicht und trotzdem stabil genug, dass die Terrassenüberdachung mit sehr dünnen Rahmenkonstruktionen auskommt. Durch die Pulverbeschichtung wird es längerfristig vor Korrosion und dem Wetter geschützt und die große Farbauswahl stellt sicher, dass auch für Ihren Garten das passende dabei ist. Aluminium ist außerdem auch günstiger als Stahl. Edelstahl ist sogar teurer als die beiden anderen, hat dafür aber einen noch höheren Korrosions- und Witterungsschutz. Wir von Relaxdach fokussieren uns auf Überdachungen mit Aluminiumgerüst, da es die meisten Vorteile bietet und dazu auch noch günstig ist.

    Integrierter Wasserabfluss und andere Elemente

    Das Regenfallrohr ist in einem der Stützpfeiler integriert und sorgt somit dafür, dass das Regenwasser unsichtbar vom Terrassendach abgeleitet wird. Es stört also in keiner Weise die moderne und funktionale Optik Ihrer neuen Terrassenüberdachung. In die Dachstreben können auch wunderbar die LED-Leuchten und/oder die Heizstrahler angebracht werden, wenn Sie Ihre Überdachung technisch aufwerten und ein schönes Ambiente schaffen wollen. Auch Glasschiebewände oder Screens lassen sich in Terrassenüberdachungen aus Metall integrieren.

    Die Dachoberfläche

    Für die Oberfläche der Überdachung gibt es je nach Überdachungsmodell verschiedene Möglichkeiten. Bei normalen Terrassenüberdachungen haben Sie die Wahl zwischen Polycarbonat oder Verbundsicherheitsglas. Die Pergola-Überdachung wird mit Acrylstoff überspannt und beim Faltdach können Sie zwischen verdunkeltem oder lichtdurchlässigem PVC wählen.

    Icon für Zitat

    Welche Terrassenüberdachungen kann ich ohne Baugenehmigung aufstellen? Frage von Kim H. aus Essen

    Ganz pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten, da es unterschiedliche Regelungen in den verschiedenen Bundesländern oder sogar Gemeinden gibt. Deswegen am besten direkt beim örtlichen Bauamt Informationen einholen, damit Sie auf der sicheren Seite sind. Es gibt aber auch Regeln, die länderübergreifend sind und über diese informieren wir Sie gerne: Bei der Baugenehmigung geht es hauptsächlich um die Größe der Terrassenüberdachung und die Region, in der gebaut werden soll. Das Material ist nebensächlich, sodass Sie in Ihrer Auswahl nicht stark begrenzt sind. Im Allgemeinen kann eine Terrassenüberdachung ohne Baugenehmigung gebaut werden, wenn sie die Kubikzahl von 30 Meter nicht überschreitet.

    Icon für Zitat

    Warum ist eine Terrassenüberdachung nach Maß wichtig? Frage von Andreas S. aus Kerpen

    Damit die Überdachung perfekt zu Ihrer Terrasse und dem zur Verfügung stehenden Raum passt, muss sie mit einwandfreien Maßen konstruiert werden. Zu kleine oder zu große Überdachungen sehen nicht schick aus und können Sie auch nicht optimal vor Sonne, Regen, Schnee und Wind schützen. Außerdem sind die richtigen Maße auch wichtig für einen stabilen und sicheren Stand der Überdachung. Damit Sie also Ihre Zeit auf der Terrasse geschützt und ungestört genießen können, müssen die richtigen Maße her.

    Bestimmen der Maße

    Die Überdachung Ihrer Terrasse wird nach Maß gefertigt und dafür benötigen wir einige Angaben. Die Breite können Sie frei bestimmen, je nachdem wie breit Sie ihre Überdachung haben wollen, wie viel Platz Ihnen zur Verfügung steht und wie groß Ihre Terrasse ist. Die Tiefe bezeichnet den Abstand zwischen Hauswand und der Mitte des Pfostens oder bei einer freistehenden Terrassenüberdachung den Abstand zwischen der Mitte beider Pfosten. An der Hauswand befestigte Terrassenüberdachungen mit einer Tiefe unter 7 Meter benötigen in der Regel keine Baugenehmigung, dies sollten Sie aber noch mal mit Ihrer örtlichen Baubehörde absprechen. Eine weitere wichtige Angabe ist die gewünschte Höhe beziehungsweise die Höhe ihrer Hauswand. Je nach Überdachungsart müssen Sie auch angeben, ob und was für eine Neigung des Dachs Sie wünschen.

    Auswählen der passenden Überdachung

    Nicht alle Terrassenüberdachungen sind für alle Maße geeignet. Terrassenüberdachungen mit Lamellen haben beispielsweise eine bestimmte Feldgröße. Die Felder sind zwar sowohl in der Breite als auch in der Länge beliebig koppelbar, trotzdem lassen sich damit nicht alle Maße zentimetergenau realisieren. Bei bestimmten Überdachungen muss also überprüft werden, ob Sie sich mit Ihren Wunschmaßen verwirklichen lassen. Genauere Angaben über die Größen finden Sie auf den jeweiligen Seiten der verschiedenen Überdachungen. Durch die große Auswahl, die Ihnen zur Verfügung steht, können wir aber sehr zuversichtlich sagen, dass wir das passende Produkt für Sie in den richtigen Maßen finden werden. Fordern Sie einfach ein Angebot an oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

    Icon für Zitat

    Ist eine Terrassenüberdachung mit professioneller Montage sinnvoll? Frage von Otto L. aus Erlangen

    Neben der Beratung und Planung spielt die Montage eine wichtige Rolle und muss reibungslos verlaufen, damit Sie Ihre Zeit unter Ihrer neuen Überdachung ohne Stress und Sorgen genießen können. Darum sollte die Montage von geschulten Spezialisten vorgenommen werden, die genau wissen, worauf sie zu achten haben und die die Überdachung gewissenhaft, sicher und stabil montieren können. Terrassenüberdachungen mit Montage sind in der Regel wegen des Personalaufwandes teurer als die Bausätze, die zur Selbstmontage benutzt werden können. Jedoch können Sie dann sicher sein, dass die Überdachung wirklich hält, stabil ist und Ihnen nicht auf den Kopf fällt.

    Selbstmontage

    Im Internet können Sie viele Webseiten finden, die Terrassenbausätze zum selbst Bauen anbieten. Sie sollten sich jedoch ganz genau fragen, ob Sie es sich zutrauen, die Überdachung wirklich stabil und sicher aufbauen und montieren zu können. Die Überdachung ist verschiedenstem Wetter ausgesetzt und befindet sich über Ihrem Kopf. Um darunter wirklich entspannen zu können, müssen Sie sich also sicher sein, dass die Terrassenüberdachung fest und sicher montiert wurde.

    Unser Service

    Wir von Relaxdach bieten unsere Terrassenüberdachung mit Montage an, um Ihnen eine sorgenlose und entspannte Zeit zu ermöglichen. Dass uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, können Sie an der Montagegarantie in Höhe von 2 Jahren und der 10 Jahre Qualitätsgarantie sehen.

    Icon für Zitat

    Können freistehende Terrassenüberdachungen aus Aluminium sein? Frage von Samuel N. aus Ulm

    Aluminium eignet sich wie jedes andere Material dazu, als Unterkonstrukt für eine freistehende Terrassenüberdachung genutzt zu werden. Durch die frostfreien Fundamente und die hohe Stabilität und Witterungsbeständigkeit von Aluminium, lassen sich die Überdachungen sowohl am Haus befestigen als auch freistehend verwenden, was einen großen Vorteil bietet. Dank der hochwertigen Pulverbeschichtung sind sogar Ihren Farbwünschen fast keine Grenzen gesetzt, denn bei 300 RAL-Farben ist bestimmt für jeden etwas dabei.

    Vorteile einer freistehenden Überdachung

    Nicht jedes Grundstück bietet die Möglichkeit, eine Terrassenüberdachung direkt am Haus anzubringen, aber muss man deswegen auf den Schutz und den Schatten verzichten? Natürlich nicht, denn da kommt die freistehende Überdachung ins Spiel. Wenn Sie zum Beispiel einen Garten oder kleinen Hof haben, können Sie die Überdachung einfach dort platzieren und ein schönes schattiges Plätzchen schaffen. Auch freistehende Terrassenüberdachungen aus Aluminium können mit Screens oder Glasschiebewänden kombiniert werden, sodass Sie sich einen kompletten Outdoor-Wohnbereich erschaffen können, der nicht an das Haus angeschlossen ist.

    Verschiedene Varianten

    Aluminium benutzen wir als Unterkonstruktion für verschiedene Terrassenüberdachungen, die alle freistehend platziert werden können. „Terrassenüberdachung freistehend Alu“ gibt es bei uns mit Lamellen, Faltdach, Polycarbonat, VSG oder als Pergola und sie bietet für jeden Geschmack und jede Vorliebe die richtige Lösung, sodass Sie Ihren Outdoorbereich nach Ihren Wünschen und Vorstellungen optimal gestalten können.

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@relaxdach.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.