Details schließenDetails anzeigen Details entfernen

Relaxdach Falt

Technische Daten:

Hier klicken

Extras:

u.a. Automatik, Farben

Preis:

z.B. 5 x 3 m ab 10.360 €

    Relaxdach

    Das Faltdach als Cabrio der Relaxdächer

    Ob schräg oder horizontal – Ihr Faltdach lässt sich vollständig öffnen und schließen.

    Eines der prägnantesten Merkmale des Faltdaches ist die Möglichkeit, das Dach nicht nur teilweise sondern komplett zu öffnen oder andersrum komplett zu schließen. Mit dem Faltdach, oft auch als Patio bezeichnet, schaffen Sie sich einen Außenraum, der Regen und Wind bis zu 100 km/h standhält und um Elemente wie Heizung, Beleuchtung und Screens beliebig erweiterbar ist.

    Wählen Sie zwischen einem Anbau oder einer freistehenden Terrassenüberdachung.

    Das Relaxdach Falt gibt es in mehreren Ausführungen. Je nach Modell können Sie zwischen einer Anbauüberdachung oder einem freistehenden Faltdach auswählen. So können Sie die Wahl Ihres Dach ganz nach den Gegebenheiten Ihres Hauses und Ihres Grundstückes ausrichten.

    Cleveres Anti-Tropf-System oder elegant gebogene Tuchprofile.

    Je nach Modell sorgt entweder ein innovatives Anti-Tropf-System oder gebogene Tuchprofile für eine optimale Wasserabführung. Bei Letzterem fließt der Regen auf beiden Seiten des horizontalen Faltdaches über die Öffnungen der Stützen ab. Beim vertikalen Faltdach wird das Tuch am äußeren Rand nach oben gedrückt und mit Hilfe des Anti-Tropf-Systems ein seitliches Abfließen verhindert.

    Das PVC-Tuch als gelungene Mischung aus elegantem Design und robustem Material.

    Das Tuch, das bei unseren Faltdächern zum Einsatz kommt, besteht wahlweise entweder aus verdunkelndem oder aus lichtdurchlässigem PVC. Es ist durch und durch wasserdicht, selbsttrocknend und so verarbeitet, dass Schimmel sich nicht einmal im Ansatz bilden kann.

    Icon für Zitat

    Wofür braucht man eine Terrassenüberdachung mit Faltdach? Frage von Nelli P. aus Gütersloh

    Faltdächer sind sehr praktisch, da man sie – je nach Wetterlage oder eigener Laune – umstellen kann. Um es präziser auszudrücken: Zwischen das stabile Aluminiumkonstrukt wird eine PVC-Plane gespannt, die die Terrasse vor Sonne und Regen schützt und elektrisch, je nach Bedarf, einfach ein- oder ausgefahren werden kann. Bei Nichtbenutzung wird das Tuch in einem kleinen, unauffälligen Kasten verstaut. Ein weiterer Vorteil von Faltdächern ist, dass sie sehr luftig wirken und optisch einen sehr schönen Eindruck machen.

    Icon für Zitat

    Eine Terrassenüberdachung mit Faltdach oder doch lieber Lamellen? Frage von Carsten F. aus Brühl

    Das Faltdach besteht aus einer einzigen zusammenhängenden PVC-Plane, was bedeutet, dass es auch eine zusammenhängende Fläche mit Schatten bedeckt. Eine Terrassenüberdachung mit Lamellen hingegen wirft in geöffnetem oder leicht geöffnetem Zustand nur spaltenweise einen Schatten auf Ihre Terrasse. Die Sonne kann also noch hindurchscheinen, was bei einem Faltdach nicht möglich ist. Dafür lässt sich dieses auf eine bestimmte Länge ausfahren und spendet in dem Bereich Schatten, während der Rest der Terrasse noch der Sonne ausgesetzt ist. Beide Versionen haben bestimmte Vorteile und Sie müssen für sich entscheiden, welche Variante am besten zu Ihren Wünschen passt.

    Icon für Zitat

    Gibt es freistehende Terrassenüberdachungen mit Faltdach? Frage von Ahmed K. aus München

    Ja, die gibt es. Freistehende Faltdächer sind dank der starken Aluminiumkonstruktionen genauso stabil wie jene, die an das Haus angebracht werden. Freistehend ist allerdings nicht gleichbedeutend mit ohne Wände. Je nach Ihren Wünschen lassen sich Glasschiebewände oder Screens einbauen, die die Fläche unter dem Dach noch weiter abschirmen und eine gemütliche Zone schaffen, in der Sie, unbehelligt vom Wetter, entspannen können.

    Icon für Zitat

    Wie ist der Wasserabfluss bei Überdachungen mit einem Faltdach geregelt? Frage von Sonja B. aus Halle

    Die Faltdächer von Relaxdach haben integrierte Wasserabführungssysteme. Bei einem schrägen Faltdach verlassen wir uns auf das bewährte Anti-Tropf-System mit der wellenförmigen Zick-Zack-Tuchaufhängung, die das Wasser gezielt in die dafür vorgesehenen Öffnungen in den Stützen lenkt, wo das Wasser sicher und unbemerkt abfließen kann. Die Optik Ihrer Terrasse wird also nicht von einem zusätzlichen Regenfallrohr verunstaltet und Sie müssen sich keine Sorgen um Sturzbäche an den Dachkanten machen.

    Icon für Zitat

    Kann man bei Faltdächern Lampen einbauen? Frage von Linda P. aus Kassel

    Ja, das Einbauen von LED-Lampen ist auch bei Faltdächern möglich. Sie können entweder in den Rahmen oder sogar in das Tuch integriert werden. Auch das Anbringen von Heizstrahlern stellt kein Problem dar. Selbst mit einer Terrassenüberdachung mit Faltdach müssen Sie also nicht auf den üblichen Komfort verzichten und können so Ihre Abende entspannt mit Licht und angenehmen Temperaturen auf Ihrer Terrasse verbringen.

    Icon für Zitat

    Lassen sich Terrassenüberdachungen mit Faltdach auch mit anderen Elementen kombinieren? Frage von Holger K. aus Bamberg

    Zusätzlich zu den schon erwähnten LED-Lampen und Heizstrahlern können auch Screens oder Glasschiebewände eingebaut werden, um Ihnen den optimalen Komfort zu bieten und Ihre Terrasse von allen Seiten vor den Wettereinflüssen zu schützen. Eingebaute Screens halten nicht nur Regen ab, der von der Seite versucht auf Ihrer Terrasse zu landen, sondern sind auch eine gute Methode, um die seitlich stehende Sonne auszusperren, damit Ihnen diese nicht in die Augen scheint.

    Icon für Zitat

    Gibt es separate rechtliche Regelungen für das Bauen einer Terrassenüberdachung mit Faltdach? Frage von Tom W. aus Celle

    Das Bauen von Terrassendächern mit Faltdach ist nicht separat geregelt. Die allgemeinen Bauregeln für Terrassenüberdachungen sind gültig: Genügend Abstand zu den Nachbarn, Einhaltung der Brandschutzbestimmung und je nach Größe das Einholen einer Baugenehmigung. Genauere Informationen zur Baugenehmigung wird Ihnen Ihr örtliches Bauamt geben, denn die Richtlinien dieser Baugenehmigung können von Bundesland zu Bundesland oder auch von Stadt zu Stadt unterschiedlich sein.

    Icon für Zitat

    Muss man das Faltdach immer manuell verstellen? Frage von Bernd S. aus Lippstadt

    Nein, das müssen Sie nicht. Dank der großartigen Technik von Somfy und den eingebauten Sensoren können Sie einstellen, dass das Faltdach automatisch auf die Wetterveränderungen reagiert und sich richtig anpasst. Wenn Sie es jedoch bevorzugen, das Faltdach manuell zu steuern, ist dies sogar von unterwegs aus möglich. Einfach ein Klick über die App und schon passt sich das Faltdach an, so wie Sie es wünschen. Diese praktische Technik optimiert Ihre Entspannung und Erholung auf Ihrer Terrasse, da sie sich perfekt an Ihre persönlichen Wünsche anpassen lässt.

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@relaxdach.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.